Tumor Zehe Vorderextremität

Dieser 7-jährige Bernersennenrüde kam mit einer stinkenden Zubildung an der II. Zehe der linken Vorderextremität zu uns. Der Tumor hatte bereits den Knochen der Zehe befallen und bereitete dem Pationten große Probleme beim Gehen.

Bereits in Narkose zur Amputation

Die Totalamputation der II. Zehe mittels Elektrotom und chirurgische Versorgung der Wunde war die einzige Möglichkeit die Gliedmaße zu erhalten.

Zwei Monate danach